Browsing: Stromvermarktung

0 Strategien zur Vermarktung komplexer Produkte

Ein Forschungsprojekt der Hochschule Luzern untersucht, wie ein komplexes Produkt wie Strom vermarktet werden kann. Im Zentrum stehen Strategien der Emotionalisierung: Wie kann ein persönlicher Bezug zum Produkt aufgebaut werden? Wie wird ein unsichtbares Produkt – wie Strom – im Alltag sichtbar?

0 Verständliche Strom-Vermarktung – Problemanalyse und Lösungsstrategien

Seit wir ins Folgeprojekt zur verständlichen Strom-Vermarktung eingestiegen sind, haben wir uns weiter in die Thematik der Verarbeitungsmotivation vertieft. In einem ersten Arbeitsschritt haben wir Expertinnen und Experten aus der Strom- und der Kommunikationsbranche dazu befragt, wie man bei den Zielgruppen die Motivation steigern könnten, Texte zu Stromprodukten zu lesen. Daraus haben wir verschiedene Kommunikationsstrategien […]

0 Verständliches Strom-Marketing — Es geht weiter…

Problematisch bei der Kommunikation von Stromprodukten aus erneuerbaren Energien ist die Verarbeitungsmotivation: Wer keine Lust hat, einen Text zu lesen, wird sich kaum Wissen zum Thema aneignen können. In einem aktuellen Forschungsprojekt soll es nun um die Verarbeitungsmotivation gehen: Wie können Informationen zu Stromprodukten aus erneuerbaren Energien gestaltet und verpackt werden, so dass die Texte