Author Oliver Errichiello

Oliver Errichiello

Prof. Dr. Oliver Errichiello ist Sozioökonom und Markensoziologie. Er studierte Sozioökonomie und Psychologie in Hamburg und Lyon. Nach Stationen als Executive Consultant am Institut für Markentechnik in Genf, arbeitete er als Strategischer Planer in internationalen Agenturen und als Marketingleiter für ein KMU. Heute ist er Geschäftsführer des Büro für Markenentwicklung. Gleichzeitig leitet er das Innovationslabor der Deutschen Seereederei in Hamburg, die mit ihren Marken A-Rosa, aja und Henri D-A-CH-Marktführer im Hospitality-Bereich ist.

0 Markenkiller Plattform-Ökonomie? Brandmanagement in Zeiten des preisgetriebenen E-Commerce

Die wirklich systemverändernden Revolutionen geschehen nicht mit dem einen grossen Knall. Im Gegenteil: Systemverändernde Revolutionen nagen Tag für Tag an bestehenden Mustern und Gewohnheiten, untergraben, durchlöchern nicht sichtbar Fundamente bis zu dem Moment, an dem ein Symbol der «alten Ordnung» scheinbar ganz plötzlich zusammenbricht – öffentlichkeitswirksam. Das gilt für Kulturen, politische Systeme, aber auch Unternehmen