Studierendenprojekt – Der Praxis etwas näher kommen

0
Teilen.

Über den Autor/ die Autorin

Institut für Kommunikation und Marketing IKM

Das Institut für Kommunikation und Marketing IKM der Hochschule Luzern – Wirtschaft ist das Kompetenzzentrum für integriertes Kommunikations- und Marketing-Management.

Die HSLU zeichnet sich als Fachhochschule vor allem durch ihre Praxisnähe aus. Immer wieder gibt es für die Studierenden verschiedene Aufgaben und Angebote. Unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Anja Janoschka haben wir diese Chance wahrgenommen und während zwei Semestern mit der Baugewerblichen Berufsschule Zürich (BBZ) zusammengearbeitet. Von Thierry Theus und Sarah Clausen

Kick-Off. Bei dem Projekt handelte es sich darum, einen genaueren Einblick in einen der Studiengänge der BBZ zu liefern und aufgrund der positiven oder negativen Erkenntnisse ein Marketing- und Kommunikationskonzept für die Zukunft zu gestalten. Dabei war es wichtig zuerst alle involvierten Personen kennenzulernen und gemeinsam den Status Quo und die Ziele zu definieren.

Forschung. Danach hiess es loslegen für uns. Forschen heisst vor allem viel lesen, sich mit dem Thema vertraut machen und überlegen, wie man die Ziele am effizientesten erreichen kann. Schnell war für uns klar, dass es am geeignetsten wäre eine Umfrage mit Absolventen der BBZ durchzuführen. Dies konnten wir dank dem Erlernten und der Hilfe der Dozierenden der HSLU gut durchführen und es wurde zu einem der wichtigsten Bestandteile unserer Forschung. Dies war nur einer der vielen Momente, in denen wir das Wissen aus den vergangenen Semestern mit der Praxis verbinden konnten.

Abschluss. Beim Abschluss ist vor allem die Dokumentation von grosser Bedeutung. Es ging darum, unsere Erkenntnisse so gut und selbsterklärend wie möglich festzuhalten. Die Auftraggeber sollten dadurch ein Konzept erhalten, auf welches sie immer wieder zurückgreifen können. Alles in allem war das Projekt sehr spannend. Der Kontakt mit externen Auftraggebern, Sitzungen und das Umsetzen der besprochenen Punkte – ein interessanter Prozess. Ein Prozess der verdeutlicht, dass das theoretische Wissen eine wichtige Basis ist, auch wenn es auf den ersten Blick nicht immer so scheint.


Kommentar hinterlassen