Neue Perspektiven im international Marketing – Interview mit Chris Watts

0
Teilen.

Über den Autor/ die Autorin

Anja Janoschka

Anja Janoschka ist Dozentin am Institut für Kommunikation und Marketing sowie Leiterin des Majors Marketing der Hochschule Luzern – Wirtschaft.

Neue Perspektiven? Die Golfstaaten im CAS International Marketing Communication

Wann und für wen lohnt es sich neue Märkte, wie die Golfstaaten zu erschliessen? Welche Herausforderungen gibt es dort? Welche kulturellen und personellen Unterschiede im Vergleich zur Schweiz müssen berücksichtigt werden?

Wie wichtig die Emirate für Schweizer Firmen mittlerweile sind wird in dem Interview mit Chris Watts (Regional Director AAA und Member of the International Executive Board von Switzerland Global Enterprise) deutlich. Anja Janoschka (Leiterin Studienrichtung Kommunikation & Marketing und Leiterin CAS International Marketing and Communication) spricht mit ihm u.a. über die Erfolgsvoraussetzungen in den VAE.

Weitere wichtige Schweizer Exportmärkte wie Asien, Amerika und Russland lernen Sie im CAS International Marketing & Communication kennen. Dort erfahren Sie wie internationale Marketingstrategien und Kommunikationskonzepte geplant, erstellt und erfolgreich umgesetzt werden. Die obligatorische Studienwoche führt in diesem Herbst (25. – 29. Oktober) in das arabische Dubai. Neben zwei Unterrichtstagen an der American University of Sharjah stehen viele interessante Firmenbesuche bei KMUs und Grossunternehmen, u.a. bei der Airline Emirates, auf dem Programm. Es werden Themen rund um die arabische Businesskultur behandelt, um das Potential und die Möglichkeiten in den Golfstaaten besser einzuschätzen zu können.


Kommentar hinterlassen