0 Fürs selektive Lesen schreiben

In der Staatsrechnung legen die Bundesbehörden Rechenschaft darüber ab, wofür sie die öffentlichen Gelder ausgegeben haben. Mit gezielter Leserführung wird die immense Informationsmenge überschaubar und damit leserlich und lesbar. Seit dem 30. Januar 2013 schreiben sie wieder. Ungefähr 50 Autorinnen und Autoren der Eidgenössischen Finanzverwaltung berichten, erklären und kommentieren die Zahlen zur Staatsrechnung 2012. Im […]

0 SCREEN CITY FESTIVAL – Call for short video and animation

****************************************************
Shaping Public Space. Moving Cityscapes
October 25th – November 2nd, 2013
Stavanger, Norway
SUBMISSION DEADLINE: March 1st 2013
****************************************************
*** We are looking for Video art / animation / visualization: short (max 5 min) and presentable without sound to be screened in shop windows or on outdoor facades in public space. ***
Screen City is dedicated to the moving image presented […]

0 Alle Jahre wieder

Verständlichkeit hängt oft von der Erwartung ab, die eine Leserin oder ein Leser an den Text mitbringt. Beispielsweise schrecken wissenschaftliche Texte mit Fussnoten und Literaturverzeichnis manche Leute grundsätzlich ab. Verbreiteter Abschreckungscharakter darf sicher auch amtlichen Formularen zugerechnet werden. Im letzten Jahr war ich mal eine Nacht lang etwas schlaflos. Auf einem Privatsender übertrugen sie alte […]

0 Kommunikation und Marketing zur Positionierung und Profilierung von Unternehmen

Wir – das Institut für Kommunikation und Marketing IKM – beschäftigen uns interdisziplinär mit Fragen der Positionierung und Profilierung von Unternehmen (insbesondere KMU) und Institutionen. Wir bieten Lösungen für zentrale Aspekte der Kommunikation und des Marketing, von der strategischen Analyse und Planung, über das Prozessmanagement und den Medieneinsatz bis zur wirkungsorientierten, sprachlichen Umsetzung und der Evaluation.

0 Du sollst nicht verstehen

„Das 18-270mm F/3.5-6.3 Di II VC* PZD bietet an digitalen Spiegelreflexkameras mit APS-C-großem Sensor einen atemberaubenden 15fach Zoombereich, schnellen PZD (Piezo Drive) Autofokus sowie einen hocheffektiven VC Bildstabilisator bei minimaler Größe und Gewicht.“ Dieses abschreckende Buchstaben- und Zahlen-Ungetüm steht nicht etwa in einem Fachbuch, sondern in einer Anzeige für Fotozubehör. Fachliche Informationen in Werbeanzeigen sind […]

0 Vertrauen durch Verständlichkeit in der Finanzkommunikation

In den letzten Jahren haben Medienkonsumentinnen und -konsumenten mehr von der Finanzwelt mitbekommen als in der Zeit vor der Finanzkrise. Verstehen sie aber auch, wie die Krise zustande kam und wie unser Finanzsystem funktioniert? Über komplexe Sachverhalte zu reden / schreiben ist anspruchsvoll und die Finanzkommunikation muss im Bezug auf Verständlichkeit verschiedene Hürden überwinden. Es […]

0 Surprise! Making online communication personal

 Author: Philipp Bircher Online communications is the perfect way to get in touch with your customers – it’s fast, it’s easy and supposedly the best method to reach a broad client base. Meanwhile, some would say that it is also very anonymous and lacks the personal touch which is such a crucial factor in doing […]

0 Chinese Art of Cunning – The 36 Strategeme

Author: Kimberley Jeker The 36 stratageme are a set of powerful Chinese aphorisms embodying the essence of the ancient Chinese Art of Cunning. “Swiss negotiate inefficiently – Chinese effectively and purposely make usage of their traditional thousand year old art of cunning”. First mentioned about 1,500 years ago, the 36 Stratagems were committed to paper […]

0 The challenges of location promotion

Authors: Michael Domeisen, Doris Kündig, Colette Richter Worldwide there are approximately 4000 location promotion agencies and offices trying to attract international operating businesses and organizations to open up branches in their specific areas. According to OSEC Switzerland is The international Management Gateway to Europe. More than 800 North American companies with a presence in Switzerland […]

0 How to become an extremely successful chemical company?

Author: Manuel Blunier Photo: Chemische Fabrik Schärer & Schläpfer AG Nowadays small chemical producers face immense challenges. The chemical industry is in continuous upheaval due to the growing competition from Far East. In addition, raw material prices are tremendously volatile. Especially small Swiss companies have many more problems to tackle. High fixed costs, a strong currency and […]

1 31 32 33 34